Schreibtischlampen von AUKEY

Sehr wichtig: Gute Beleuchtung

 

Die Zeit die man tatsächlich an der Nähmaschine verbringt ist ja ziemlich gering im Gegensatz zu der Zeit die man zum vorbereiten braucht. Bei mir dauert es schon eine Zeit, bis ich alles ordentlich abgemessen, umgelegt und gesteckt habe und dann wirklich zur Tat schreiten kann. Leider gibt es dann auch einige Momente, in denen ich mehr auftrenne als zu nähen.

Da ist eine gute Beleuchtung unerlässlich. 

 

AUKEY Schreibtischleuchte LED 10 Watt

 

Diese Schreibtischlampe hat eine Leuchtplatte mit 60 blend und flackerfreien LED's, welche auf 10x16cm verteilt sind. Dadurch leuchtet man schon eine große Fläche aus. Wenn man das Licht einstellt, macht sich die Lampe mit einem leichten vibrieren bemerkbar und zeigt so an, wann das Minimum oder Maximum erreicht ist. Wenn man auf die Kaffeetasse drückt geht das Licht in einen gelbton über, drückt man auf das Buch, wird das Licht wieder weiß.

Die Lampe hat 3 verstellbare Gelenke, unten an der Platte, Oben um den Winkel einzustellen und einen um die LEDplatte anzuwinkeln.

Drehen kann man den Arm unten an der Platte und auch oben am Arm nach dem 2. Gelenk.

Ein USB Output (5V1A) befindet sich an der Seite der Platte.

 

Kaufen kann man diese tolle Lampe Hier.

AUKEY 12W LED Schreibtischlampe

 

Um die oben erwähnte Lampe nicht immer von Maschine zu Maschine verstellen zu müssen habe ich mir noch eine zweite Lampe zugelegt.

 

 

Die Leuchtfläche hier ist nur 4cm breit, dafür aber 30cm lang.

Diese Lampe läßt sich am Arm unten und oben drehen.

Das LED Licht kann man durch drehen verstellen. Auch hier findet sich ein USB Output hinten neben dem Stromanschluss.

Mit dem Touch Controller kann man verschiedene Helligkeiten wählen und auch dimmen. Wenn man die Zeituhr aktiviert schaltet sich die Lampe nach einer Stunde aus. 

 

Diese Lampe kann man HIER kaufen

 

 

2 Kommentare